All City Video

One day accreditation for the BMX Master in the Cologne Jugendpark where at disposal. Ramp pass? Backstage pass? The idea was born. A borrowed DV camera and a lot of blood and sweat learning new skills on cutting and editing had All City Vide born.

The use of images and video camera according to the production of a daily internet TV video blog for the FIFA Football Championship 2008 for a major daily newspaper, had so far only been of a playing nature, a hobby. That still is, however, now with the demands of a more professional post-production of clips and trailers. Own hardware and editing suite were purchased. Resulting in a small production studio that focused in the production of trailers and clips of action sports and topics around urban culture. In the long term short and feature films are an issue All City Video is confronted with.

The BMX Masters and All City Document Clips are respectful appreciation of the athletes, the sports, the arts and artists. Tragically, also a tribute to a youth culture increasingly sinking into the mainstream that is hardly to be associated with genuine and innovation anymore.




All City Video

Eines Tages standen Presseakkreditierungen für die BMX Masters im Kölner Jugendpark zur Verfügung. Rampenpässe? Backstage-Ausweis? Die Idee war geboren. Eine geliehene DV-Kamera und viel Schweiß beim erlernen von neuen Skills am Schnittplatz besorgten schließlich den Rest. Aus Spaß an der Sache war All-City Video geboren.

Der Umgang mit Videokamera und Bildern, nach der Leitung eines täglichen Internet-TV Videoblog zur FIFA Fußball-Europameisterschaft 2008 in der Online Redaktion einer großen Tageszeitung, waren bis dato nur Spielerei beruflicher Natur gewesen, ein Hobby. Das ist es immer noch, mittlerweile allerdings mit dem Anspruch einer mehr und mehr professionellen Post-Production von Clips und Trailern. Eigene Hardware und Schnittplatz wurden nach und nach angeschafft und eingerichtet. So entstand ein kleines Produktionsstudio, dass sich auf die Produktion von Trailern und Clips von Action-Sports und Themen rund um Urban Culture konzentriert hat. Langfristig sind auch Kurz- und Spielfilme ein Thema, mit dem sich All City Video versucht auseinanderzusetzen.

Die BMX Masters und All City Document Clips sind als respektvolle Würdigung der Sportler, des Sports, der Kunst und der Künstler zu sehen. Tragischerweise auch als eine Hommage an eine zunehmend im Mainstream versunkene Jugendkultur, die nur noch schwer mit Innovationen und Genuinem zu assoziieren ist.